fbpx

End Of Silence – Modern/Metalcore Metal aus Nidwalden

Wie schon einige bemerkt haben, sind in diesem Jahr 2 Bands mehr auf der Playlist. Als “UrRock” Musik Festival möchten wir in Zusammenarbeit mit der Kulturförderung Ob- und Nidwalden Bands aus der Region die Gelegenheit geben, auf unserem Festival spielen zu können. In diesem Jahr sind das “Wielander” aus Obwalden und die NuMetal Band “End Of Silence”. Die Band aus Nidwalden zeigt mit Ihrer neusten Scheibe “Sail To The Sunset”, dass auch die Urkantone druchaus Bands mit Potenzial haben. Wir freuen uns sehr auf Andreas und seine Band.

Der letzte Slot am Freitag, 25. Oktober 2019 wir gespielt von: End Of Silence

End Of Silence, gegründet im Jahre 2008. Vier junge und zielstrebige Musiker, die gegen den reissenden Strom schwimmen wollten und dies bis heute auch noch tun.

Ihre Art Musik zu machen ist weder Mainstream noch sonst in irgend einem Schubladensystem unterzuordnen. Sie wehren sich strikt dagegen, so zu musizieren wie es alle anderen tun und dies mit Erfolg.

Im Jahre 2011 wurden sie dafür auch kräftig belohnt. Sie konnten die Vorrunde, wie auch das grosse Finale des “Sprungfeder” Bandcontests in der Schüür Luzern für sich entscheiden. Nicht nur eine Fachjury, sondern auch das Publikum hat End Of Silence als Sieger ernannt. Das Preisgeld wurde in ihr Debut Album “Sky Burns Red” investiert. Eine Woche darauf kam bereits der nächste Bandcontest im Aargau. Die Vorrunde wurde gewonnen, im Finale reichte es dann für einen guten Rang 2.

Danach ist es ruhig um die Jungs geworden, da die Aufnahmen viel Zeit und Energie gekostet haben. Doch dann die grosse CD Release Show in Luzern, welche für ein ausverkauftes Lokal sorgte. Endlich konnten sie ihr Werk der Öffentlichkeit präsentieren und dies mit massenhaft guter Kritik. Es folgten viele Auftritte auf grossen und kleinen Bühnen, Radio Interviews und eine grosse Nachfragen.

Seit 2017 steht die Band beim italienischen Label “WormHoleDeath” und “Aural Music” unter Vertrag und arbeitet mit dem schweizer Management B.V.M zusammen. Nach dem ersten Album folgt nun die zweite Scheibe “Sail To The Sunset”, welche im “RealSound Studio” in Italien aufgenommen wurde. Für das Jahr 2019 sind viele Projekte geplant, unter anderem auch eine Tour durch Russland.

End Of Silence, eine aufstrebende Band, welche alles erreichen möchte und eines nie tun wird, aufgeben.